Kein Fracking auf Kosten der Kommunen, des Naturschutzes und der Energiewende

Antrag des Eisenacher Aufbruchs an den Stadtrat der Stadt Eisenach. Er möge beschließen:

„Der Stadtrat der Stadt Eisenach bekräftigt, dass Eisenach eine „Frackingfreie Gemeinde“ ist und spricht sich gegen Fracking und für eine konsequente Umsetzung der Energiewende aus.

Eisenach ist damit Teil eines Zusammenschlusses von Gemeinden, Städten und Landkreisen, die ihrem Protest gegen den Einsatz der Fracking-Technologie in Deutschland als „Frackingfreie Gemeinden“ gemeinsam Ausdruck verleihen.“

–> hier den Antrag lesen: Antrag Frackingfreie Gemeinde Eisenach vom 11.05.15


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.